EN

Der Sonntag beim Frühlings-Quintett

Material Verwaltung – Der Sonntag beim Frühlings-Quintett

SONNTAG 26.Mai, 12:00-02:00 Uhr (10€)

12:00 bis 20:00 Straßen-Flohmarktstart (hierzu und den Foodtrucks ist der Zutritt umsonst)

12:00 Air Cushion Finish (Live)

13:00 Dj Fog Puma

17:30 Andi Otto&Band (Live)

19:00 Dj Chriso

22:00 Djs Samtbody&Marco Costanza

Zum Abschluss unseres ersten Frühlings-Quintetts laden wir zu unendlicher Gemütlichkeit & verträumten Tänzchen auf unser Sonnendeck.
Vorm Fundus können auf dem Flohmarkt noch letzte Fundstücke ergattert werden (dies kostet keinen Eintritt), während rund ums Sonnendeck Virtuoses vor sich geht:
Air Cushion Finish machen den Anfang und bespielen uns mit Experimentierfreude oder auch völligem Verzauberungswillen. Darauf ein ausgedehntes Set des großartigen Fog Puma – wirkt stets kosmisch, psychedelisch und entspannend. Andi Otto am Cello und seine Band an Bass und Drums übernehmen und bringen Herzen zum Glühen. Zurück aufs Tanzbein, zur Zelebration des Abendrots und des Zusammenseins mit einem von Chrisos träumerischen Sets. Und wahrscheinlich könnte niemand unserem spätsonntäglichen Seelenzustand gerechter werden als die Könige der tiefenentspannten Afterhour,
Samtbody & Marco Costanza.
Obacht: auf dem Sonnendeck herrscht begrenzte Kapazität!
Und ganz WICHTIG: wer plant, bei uns gepflegt zu versacken, soll unbedingt auf dem Hinweg zur Europawahl gehen:
Rechtsruck verhindern!

Der Samstag beim Frühlings-Quintett

Material Verwaltung – Der Samstag beim Frühlings-Quintett

SAMSTAG 25.Mai, 12:00-02:00 Uhr (5€)

12:00 bis 20:00 Straßen-Flohmarktstart

12:00 Kalakuta (Dj Martin Moritz)

12:30 bis 14:00 Uhr Clowns

13:00 bis 14:00 Stelzenläufer

14:30 Samba-Show Bateria Altona (Live)

16:00 Kindertheater: Bär und Biene (vom Theater Zeppelin)

19:00 Zaubershow von Manuel Muerte

20:00 Viktor Marek und Ashraf Sharif Khan (Live)

22:00 Sophia Kennedy (Live)

23:00 Djs Romanski & Jeanette Trèsbien

Der große Familientag des Frühlings-Quintetts: überall gibt’s was zu entdecken und bestaunen, immer schöne Musik, von überallher guter Duft. Clowns, Zauberer & Stelzenläufer machen die Wunderlandsillusion perfekt. Das Theater Zeppelin spielt "Bär und Biene" für Kinder ab 5 Jahren. Auf dem Hof Flohmarktgetummel, erst tönt ein tropisches Set von KalaKuta über's Sonnendeck, dann wirbelt die fulminante Samba-Show Bataria Altona an uns vorbei und durch uns durch. Der sagenhafte Manuel Muerte zaubert einen unvergesslichen Nachmittag; in eine kollektive Ekstase bringen uns Viktor Marek und Ashraf Sharif Khan, ganz virtuos mit Synthesizern und einer Sitar; Sophia Kennedy (umwerfend!) holt uns genau da ab, mit rauchig-postmodernen Pop. Ausklingen werden wir mit den HMV-Allstars Romanski
& Jeanette Trèsbien auf dem DJ-Sofa.

Hinweis: Die traditionelle kleine Feier zwischen Samstag und Sonntag fällt dieses Jahr aus. Dafür laden wir Sonntag tagsüber zum Tänzchen aufs Sonnendeck.

Der Freitag beim Frühlings-Quintett

Material Verwaltung – Der Freitag beim Frühlings-Quintett

FREITAG 24.Mai, 12:00-02:00 Uhr (5€)

12:00 bis 20:00 Straßen-Flohmarktstart

14:30 Dj Señor Rita

16:30 Dj Miel

18:30 Requisiten-Auktion

21:30 Athletic Progression (Live)

23:00 Dj The Hairy Cowboy

23:30 Die Hojos singen & Nadeschda liest (Live)

Und jetzt geht’s richtig rund: Ab 12 Uhr mittags könnt Ihr über den Möbelflohmarkt flanieren und auch Requisiten erstöbern. Am Nachmittag spielt Miel seine fantastischste Jazz-Platten-Sammlung. Pünktlich zum Feierabend bitten wir um Gebote bei einer lustigen Spezial-Requisiten-Auktion. Ein großes Highlight folgt: Die dänische Band Athletic Progression um drei hochtalentierte Instrumentalisten schafft eine klangvolle Atmosphäre zwischen Hip Hop, Elektronik und Jazz. Danach singen die Hojos mit bluesigen Gitarren und Nadeschda liest eigene Texte dazu. Zum krönenden Tagesabschluss wollen wir noch ein klein wenig schwofen, zu einem der einzigartigen Sets von The Hairy Cowboy.

Der Donnerstag beim Frühlings-Quintett

Material Verwaltung – Der Donnerstag beim Frühlings-Quintett

DONNERSTAG 23.Mai, 18:00-24:00 Uhr (Eintritt frei)

18:00 Feierabend auf dem Sonnendeck mit tollen Drinks und leckerer Musik

18:00 Autor Sven Stillich liest aus “Was von uns übrig bleibt“, begleitet von der Pianistin Maria Sommer

20:00 Programmpunkt: Lange Nacht des Grundgesetzes

mit Szenischer Lesung “Das Kleid unserer Freiheit“

22:00 Spielfilm

Der zweite Abend des Frühlings-Quintetts ist einer für Kopf und Seele. Der Journalist und Autor Sven Stillich liest – wie passend zu unsrem Fundus – aus seinem Buch „Was von uns übrig bleibt“ vor, begleitet von klassischer Musik. Die Lange Nacht des Grundgesetzes schickt die szenische Lesung „Das Kleid unserer Freiheit“ auf unsere Bühne, in der Rechtswissenschaftler*innen Jura für Laien greifbar machen, und zeigt kurze Filme. Zum Tagesabschluss gibt's wieder Funduskino mit einem Filmklassiker.

Der Mittwoch beim Frühlings-Quintett

Material Verwaltung – Der Mittwoch beim Frühlings-Quintett

MITTWOCH 22.Mai, 18:00-24:00 Uhr (Eintritt frei)

18:00-24:00 Dj Thomas Becker

20:00-24:00 Filmscreening “Best of KinoKabaret

Premiere! Eröffnung! Bei einem Feierabendaperölchen auf dem Sonnendeck und lauschigen Klängen wollen wir gemeinsam das fünftägige Fest begrüßen. Zur Einweihung unseres Kinos schauen wir ein paar der schönsten Perlen des Hamburger KinoKabarets und schnacken mit den Filmemacher*innen persönlich, danach ein Spielfilm. Bevor wir um Mitternacht auseinandergehen, stoßen wir auf unser Sechsjähriges an.

Das Programm beim Frühlings-Quintett

Material Verwaltung – Das Programm beim Frühlings-QuintettMaterial Verwaltung – Das Programm beim Frühlings-Quintett

Werte Freunde, liebe Damen und Herren, liebe Kinder: 
✿ Hereinspaziert! ✿

Aus dem beliebten Frühlingsfest vergangener Jahre ist ein fünftägiges Kulturfest geworden – Manege frei für das erste, große, sonderbare...•*¨*•♫♪ 
FRÜHLINGS-QUINTETT der Hanseatischen Materialverwaltung

––––––––––––––––––––
22. – 26. Mai 2019
(Flohmarkt: Freitag bis Sonntag, 12 – 20 Uhr)
––––––––––––––––––––
Öffnungszeiten und Eintrittspreise variieren:
Mittwoch, 22., 18–24Uhr, Eintritt frei
Donnerstag, 23., 18–24Uhr, Eintritt frei
Freitag, 24., 12–24Uhr, Eintritt 5€
Samstag, 25., 12–24Uhr, Eintritt 5€
Sonntag, 26., 12–24Uhr, Eintritt 10€


Es erwarten Euch: 
Ein kunterbuntes Kulturprogramm mit Theater, Musik, Film, 
Lesungen, Zirkus und mehr... Schillernde Requisiten, 
Essen & Trinken, ein liebevoll gestalteter Außenbereich zum Verweilen etcetera, etcetera – Tusch!

Beim Flohmarkt (FR/SA/SO) gibt's in diesem Jahr neben verrücktem Krimskrams und raren Schätzen aus Film und Theater vor allem tolle Möbel zu ergattern.

✿ MITTWOCH, 22.Mai, 18:00 – 24:00 Uhr 
Fokus: Film 
– Filmscreening "Best of KinoKabaret"
– schöne Musik von Thomas Becker
– rund um die Feuertonne
– leckere Drinks & Snacks

✿ DONNERSTAG, 23.Mai, 18:00 – 24:00 Uhr 
Fokus: Lesungen, Die Lange Nacht des Grundgesetzes
– Autor Sven Stillich liest aus „Was von uns übrig bleibt
– Szenische Lesung „Das Kleid unserer Freiheit
– Filmscreenings & Spielfilm
– Feierabend auf dem Sonnendeck mit Snacks, Drinks & Musik

✿ FREITAG, 24.Mai, 12:00 – 24:00
Fokus: Bühnenbild
– Flohmarktstart
– Requisiten-Auktion
– Tolle Musik: Athletic Progression & Miel & The Hairy Cowboy
Die Hojos singen, Nadeschda liest
– gutes Essen, Drinks & Musik

✿ SAMSTAG, 25.Mai, 12:00 – 24:00
Fokus: Kinderprogramm
Kala Kuta (aka Martin Moritz)
ASK VM - Ashraf Sharif Khan & Viktor Marek (Live)
Sophia Kennedy (Live)
Romanski & Jeanette Trèsbien
– Clowns & Stelzenläufer
– Samba-Show von Bateria altona Escola Percussão
Theater Zeppelin und HoheLuftschiff e.V.
– Zaubershow mit Manuel Muerte
– Flohmarkt
– gutes Essen, Drinks & Musik

✿ SONNTAG, 26.Mai, 12:00 – 24:00 

Der Zugang zum Straßenflohmarkt ist umsonst, zur Feier 10 Euro.
Fokus: Freunde der Materialverwaltung
Air Cushion Finish (Live)
– Dj Fog Puma
Andi Otto + Band (Live)
– Dj Chriso
– Djs Samtbody & Marco Costanza
– Straßenflohmarkt
– gutes Essen, Drinks & Musik

☺ ☺ ☺ LECKER, LECKER Gaumenfreuden von: 

BÄRISTO, Brutal Lokal, FrittenFreude, It's like Kandie, MILK MADE Ice Cream – außerdem Pizza, leckeren Kaffee & ganz viel frisch gezapftes Pilsner Urquell.

Liebe Grüße
❤ Eure Hanseatische Materialverwaltung

Die Materialverwaltung auf großer Reise

 

 

Liebe Menschen,

lange haben wir uns nicht gemeldet, denn wir hatten alle Hände voll zu tun. Nun haben wir frohe, reiselustige Neuigkeiten für Euch: Wir packen unsere sieben Sachen und gehen auf Reisen – die Hanseatische Materialverwaltung macht nun endlich und tatsächlich Schule, 
wir gehen nach Bochum!

Vor etwa einem halben Jahr haben wir uns mit der Kulturinstitution Urbane Künste Ruhr aus Bochum zusammengesetzt und wilde Pläne geschmiedet. Nun ist es spruchreif: Im Rahmen des Ausstellungsprojektes »Ruhr Ding: Territorien« von Urbane Künste Ruhr, das im Frühsommer 2019 Premiere feiert, erwecken wir auch in Bochum eine gemeinnützige Material-Rettung-und-Weitergabe-Institution zum Leben: die Materialverwaltung on Tour.

Für zwei Monate - aber bereits mit den Plänen für die Gründung der »Materialverwaltung an der Ruhr« - werden wir im Mai und Juni erstmals den temporären Betrieb aufnehmen. Gemeinsam mit einem Team aus dem „Pott“ kreieren wir einen Ort zum Wohlfühlen. Genau wie in Hamburg kann auch dort gestöbert, verweilt, geliehen und gekauft werden. Außerdem integrieren wir in unseren Fundus in Bochum eine Kunstschule, in welcher zwei Mal pro Woche Workshops rund um Upcycling, Theater und Gestaltung angeboten werden.

Aktuell sammeln wir noch Schätze aus den Spielstätten vor Ort und starten am 4. Mai mit einer großen Eröffnungsfeier die Materialverwaltung on Tour an der Alleestraße. Vom Bochumer Fidena Festival (Figurentheater der Nationen) haben wir zum Beispiel bereits ein erstes, übergroßes Maskottchen adoptiert:

 

Tragt die Kunde weiter, meldet Euch, wenn Ihr uns unterstützen wollt und kommt uns unbedingt besuchen, wenn Ihr in der Gegend seid!

Für Fragen zur Materialverwaltung on Tour könnt Ihr gerne eine Mail an unser Team vor Ort schreiben. 

Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch. 

Eure reisende Materialverwaltung

Ein Wintergruß aus der HMV

Winterbasar 7. bis 9. Dezember 2018

Material Verwaltung – Winterbasar 7. bis 9. Dezember 2018

Liebe Freunde der Materialverwaltung,

In diesem tollen und ereignisreichen Sommer haben wir viele neue Veranstaltungsformate mit Euch ausprobiert und genossen – doch bei aller Innovation darf einer nicht fehlen:
unser traditionelle

Winterbasar 
7. bis 9. Dezember 2018
12 - 20 Uhr (Samstag 22 Uhr)

Auf unserem liebevoll inszenierten Weihnachtsjahrmarkt wollen wir mit Euch 2018 zum Ausklingen bringen, uns von leckeren Pünschen und Speisen Magen und Seele wärmen lassen und uns – Vorfreude ahoi! – schon jetzt auf allerlei Einfallsreichtum und Überraschungen gefasst machen, die so nur in diesen Backsteingemäuern im Oberhafen passieren.

Markiert Euch flugs die drei Dezembertage im Kalender, Details folgen!

Mit Verve und Grüßen, 
Eure Hanseatische Materialverwaltung

Jubiläum auf dem Sonnendeck 2018

Material Verwaltung – Jubiläum auf dem Sonnendeck 2018

Liebe Freunde!

Vor genau 5 Jahren eröffnete die Hanseatische Materialverwaltung zum ersten Mal ihre Fundushallen. Dieses Jubiläum möchten wir mit Euch feiern – auf unserem brandneuen SONNENDECK!

Es gibt feine Speisen und Getränke und viele herzliche Menschen in güldenem Ambiente. Zu Slow Disko Musik tanzen wir gemeinsam dem Sonnenaufgang entgegen, ganz entspannt und ohne die frisch zugezogenen Nachbarn zu verdrießen ;)

Limitierte Tickets gibt’s vorerst nur im Vorverkauf entweder hier online oder bis zum 24.5. bei uns im Fundus. 

Mit dem Kauf Eurer Eintrittskarte helft Ihr uns dabei, die Baukosten für diesen herrlichen neuen Außenbereich zu wuppen.
Dafür bedanken wir uns bei Euch mit einer wirklich zauberhaften Eröffnungsfeier – willkommen auf dem Sonnendeck! 

Für unser leibliches Wohl sorgen das Nasch und Garden.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Am 26.Mai 2018, ab 14 Uhr

 

OBACHT: Vom 27.6. bis zum 2.7. (diesen DO, FR, MO & DI) bleibt der Fundus GESCHLOSSEN